Wie feiert Kuba Ostern?

In den 70’er Jahren hat Fidel Castro alle christlichen Feiertage abgeschafft. Um es also kurz zu machen. Ostern wird in Kuba so gut wie gar nicht gefeiert. Heutzutage kennt man Ostern nur noch aus längst vergangener Zeit. Änderung in den 90’ern? In den 90’er Jahren kam der Papst nach Kuba und die christlichen Feiertage fanden wieder Erwähnung. In Kuba nennt man die Tage um Ostern deswegen „Semana Santa“, aber was das bedeutet, weiß der Kubaner nicht. In Kuba kann man[…]

Weiterlesen

Tattoos in Kuba

Was verbindet man mit Kuba? Sonne, Strand, tolle Menschen, Rum und Zigarren. Ach ja, und natürlich die Oldtimer. Aber wie sieht es mit Tattoos aus? Seit einigen Jahren gibt es immer mehr Tattookünstler auf der Insel. Noch vor wenigen Jahren hat man kaum jemanden gesehen, der ein Tattoo auf der Haut trägt. Heutzutage werden es immer mehr und mehr. Aber nicht nur die Kubaner selbst lassen sich die Farbe auftragen. Immer mehr Ausländer nutzen die Möglichkeit ein Urlaubsandenken der besonderen[…]

Weiterlesen

Reiseführer Kuba? Naja so etwas ähnliches

Eckdaten Amtssprache: Spanisch Hauptstadt: Havanna Einwohner: ca 11,5mio Fläche: ca 111k km² Währung: Peso National (CUP) 25 CUP = 1 CUC Peso Convertible (CUC) 1 CUC = 1 USD Vorbereitung von allen Dokumenten vorher Kopien machen Spanisch sollte man mindestens im geringen Maße beherrschen Tour planen oder spontan loslegen Auslandskrankenversicherung ist abgeschlossen? Versicherungsbestätigung in Spanisch mitnehmen Touristenkarte? Ankunft in Kuba Aus Sicherheitsgründen sollte man das Gepäck nach der Landung checken. Am Flughafen tauscht man nur einen geringen Teil seines Geldes[…]

Weiterlesen

4 Wochen in Kuba / 11.01.2018 – 08.02.2018

Ich habe mal wieder meine Familie in Kuba besucht. Dieses Mal ging es direkt zu ihnen und ich habe lediglich hin und wieder ein paar Tagesausflüge unternommen. Ganz im Gegenteil zu sonst. Normalerweise reise ich die Hälfte meiner Anwesenheit in Kuba durchs Land und die 2. Hälfte verbringe ich bei meiner Familie. Contramaestre Ich verbrachte meine Zeit in Contramaestre. Das ist eine kleine Stadt zwischen Bayamo und Santiago de Cuba, also mitten im Nirgendwo. Das ist leider ein kleiner Nachteil.[…]

Weiterlesen

Bayamo und der Paralympicsgewinner

Nun ist es schon über einen Monat her, seit es den letzten Beitrag gab. Hier folgt nun ,nach einer kleiner Pause in Kuba, endlich wieder ein Lebenszeichen meinerseits, in Form eines neuen Beitrages. Bayamo Wir starteten früh am Morgen mit dem Fahrer, der mich auch bereits vom Flughafen abgeholt hat. Das Ziel war Bayamo und innerhalb von einer Stunde, schnell erreicht. Wir wollten ein wenig in der Einkaufsstraße umherschlendern und zum Mittag essen. An diesem Tag stellte sich leider heraus,[…]

Weiterlesen

Meine Reise nach Kuba

Wie habe ich mich auf diesen Tag gefreut. Endlich geht es wieder in die 2. Heimat. Aber wie sollte es anders kommen? Einen Tag zuvor wachte ich mit einer starken Erkältung, Hals- und Kopfschmerzen auf. Also einen Tee nach dem anderen getrunken und frühzeitig Feierabend gemacht. Nun war Ausruhen angesagt, aber vorher noch das Online Check-in erledigt. Dieses Mal ging es von Berlin über München nach Holguin. Der Plan war es nur im Osten der Insel zu verweilen. 11.01.2018 Deutschland[…]

Weiterlesen
Ich

Bienvenido – ilovekuba

Willkommen bei ilovekuba. Schön, dass du auf meiner Seite gelandet bist. Ich hoffe, du bringst die entsprechende Neugier mit. Auf dieser Seite findest du Informationen rund um Kuba. Was nun? Planst du nach Kuba zu reisen und möchtest dich noch informieren oder vorbereiten? Hier findest du die Antworten die du suchst und falls doch noch Fragen offen sein sollten, schreibe einen Kommentar oder eine eMail. Du erhält unverzüglich eine Antwort. Aber wer bin ich überhaupt? Jorge Noguera Ich heiße Jorge[…]

Weiterlesen