Eine Woche Proteste in Kuba

Eine Woche Proteste Am 11.07.21 haben die Proteste in Havanna begonnen. Hierzu habe ich berichtet. Die Kubaner möchten ein freies Kuba und gehen dafür auf die Straßen. In den letzten Tagen konnte man schon weniger Protestanten verzeichnen. Das hat aber wohl unter anderem einen Grund, zu dem ich noch kommen werde. Wir haben heute den 18.07.21. Wir wissen, der 26. Juli ist ein besonderer Tag in Kuba, weswegen ich denke, dass an diesem Tag noch etwas passieren könnte. Also in[…]

Weiterlesen

Proteste vor der kubanischen Botschaft in Berlin am 14.07.2021

Wir haben heute den 14.07.21 und somit haben wir heute den 3. Tag der Proteste in Kuba. Die Proteste finden jedoch nicht nur in Kuba selbst statt. Weltweit gehen die Menschen auf die Straßen und zwar für beide Lager. Sowohl zur Solidarisierung für die Protestanten in Kuba, als auch für die kubanische Regierung. Über die sozialen Medien, speziell über die Facebook-Gruppe Cubanos en Alemania habe ich gesehen, dass in Berlin bei der kubanischen Botschaft heute Proteste stattfinden sollen. Und zwar[…]

Weiterlesen

Was gerade in Kuba passiert?

Am 11.07.21 kam es in mehreren Orten Kubas zu Protesten. Die Menschen gingen auf die Straße und forderten den Niedergang der Diktatur und die Freiheit für Kuba. Die Wut wegen andauernden Stromausfällen, dem Mangel an Medikamenten und Nahrungsmitteln, leere Geschäfte sowie die Corona-Politik als auch die Politik im Allgemeinen waren die Auslöser. Präsident Díaz-Canel äußert sich hingegen, dass das US-Embargo das große Problem sei und das Kuba ohne die zahlreichen Maßnahmen gegen sich, ganz anders dastehen würde. Er forderte die[…]

Weiterlesen

Aktuelle Lage in Kuba | Juli 2021

  Fangen wir mit dem CUC an.Wir wissen ja, der CUC sollte zum 01.07.21 nicht mehr existent sein. Nun, dass wurde aufgehoben bzw. hat sich der Termin verschoben. Das Datum wurde vom 30.06.21 auf den 30.12.21 verschoben. Bis dahin hat man noch die Möglichkeit seine CUC einzutauschen. Es sind wohl noch zu viele CUC im Umlauf. Also alle die jetzt noch CUC haben sollten, haben noch ein wenig mehr Zeit.:::In Havanna wird das erste LGBT-freundliches Hotel eröffnen. Hierbei handelt es[…]

Weiterlesen

Kaffee in Kuba

Heute soll es um die Kaffeekultur in Kuba gehen und am Ende wartet eine kleine Überraschung auf euch. Kurz zu mir. Ich trinke ganz gerne Kaffee, aber trinke tatsächlich nicht jeden Tag einen Kaffee. Ich kann jetzt auch nicht beschreiben bzw. bestimmen, ob der Kaffee besonders mild ist, wie würzig das Aroma ist oder wie hoch der Säuregehalt ist. Ich kann nur sagen, schmeckt mir oder schmeckt mir nicht. So viel erstmal zu mir. Kommen wir nun zum Kaffee in[…]

Weiterlesen

aktuelle Lage in Kuba Juni 2021

So, es ist mal wieder so weit. Ein Monat ist vergangen und ihr ahnt es schon… wir schauen uns heute wieder die aktuelle Lage in Kuba an. Ich würde sagen, wir starten mit Raul Castro. Dieser hat am 03.06. sein 90. Lebensjahr vollendet. Auch Raul war und ist sehr umstritten. Einerseits als brutaler Revolutionär, der seine Gegner in Massenerschießungskomandos ermorden ließ, der in en 60er Jahren persönlich verantwortlich für die Verfolgung von homosexuellen Menschen war und andererseits aber auch dafür[…]

Weiterlesen

Devisenumtausch in Kuba eingestellt

Seit dem 20.05.2021 kann man bei staatlichen Wechselstuben – also Cadeca – vorübergehend nicht mehr Peso in Fremdwährung tauschen. Das betrifft auch und vor allem ab dem 20.05. die Wechselstuben an den Flughäfen. Der ausbleibende Tourismus hat dazu geführt, dass nicht ausreichend Devisen vorhanden sind. Im Umkehrschluss heißt das auch, dass der offizielle Wechselkurs Peso zu Dollar 24:1 in der Umsetzung reine Fantasie ist. Die Schwarzmarktpreise sind jetzt schon bei 65:1 und werden nach dieser einschneidenden Änderung mit Sicherheit weiter[…]

Weiterlesen

aktuelle Lage in Kuba Mai 2021

Díaz Canel Vor ein paar Tagen ist es geschehen. Raul Castro zog sich von der Parteispitze zurück. Díaz-Canel übernahm und ist somit Staatschef und Parteichef in einer Person und somit nun auch offiziell der mächtigste Mann Kubas. Vorher galt er ja mehr oder weniger immer noch als eine Art Marionette der Castros. Ich bin tatsächlich gespannt, was man in den nächsten Monaten über Diaz Canel hören wird. wirtschaftliche Lage 4 Monate nach Abschaffung des CUC befindet sich Kuba in einer[…]

Weiterlesen

Kubaner in Deutschland

Kubaner in Deutschland. Eins vorne weg. Kubaner sind sehr im Reisen eingeschränkt und brauchen für Europa bzw. Deutschland eine Einladung in Form einer Verpflichtungserklärung. Mehr dazu in diesem Video. Aber heute geht es darum, wie ein Kubaner bleiben kann? Ok, dann starten wir mit der 1. Möglichkeit. Die Heirat Eine Möglichkeit ist es also eine Person aus Deutschland / Europa zu heiraten. Auch hierzu habe ich bereits ein Video gemacht. Das habe ich hier oben verlinkt. Man heiratet in Kuba,[…]

Weiterlesen

Schengen-Visa / Besuchervisum

Wir betrachten heute das Besuchervisum bzw. Schengen-Visa für Kurzaufenthalte. Seit dem 05. April 2010 regelt der Visakodex eine geltende europäische Grundlage für die Erteilung von Visa für die Durchreise durch das Schengen-Gebiet oder für Kurzaufenthalte im Schengen-Gebiet von höchstens 90 Tagen in einem Zeitraum von 180 Tagen. Die Visaerteilung erfolgt durch die zuständige Auslandsvertretung. In unserem speziellen Fall also die deutsche Botschaft in Havanna. Doch einen Schritt nach dem anderen. Der 1. Schritt von der in Deutschland lebenden Person ist[…]

Weiterlesen