Kuba – Eine Insel im Wandel

Kuba – Eine Insel im Wandel

Auf NDR lief am Donnerstag, 09. November 2017, 21:00 bis 21:45 Uhr die Sendung „Länder – Menschen – Abenteuer“ mit dem Thema „Kuba – Eine Insel im Wandel“. Ein Film von Stefan Richts.

In dieser Reportage, aus dem Jahr 2016, begleiten wir 5 verschiedene Personen in ihrem Alltag und erfahren, was sie über die Situation bzgl. dem Wandel im Land denken und wie sie sich ihre Zukunft vorstellen und was sie sich erhoffen.

Jung und getrieben

Patricia Hernández ist gerade 15 Jahre alt geworden. Die Quinceañera feiert das von Kind zur Frau werden. Die Eltern sparen oft Jahrelang für dieses groß zelebrierte Ereignis. Patricia träumt davon im Ausland zu arbeiten und möchte viele Sprachen sprechen lernen.

Auch Javier Martin hat Träume. Er ist 14 Jahre alt und träumt davon als Baseballprofi sein Geld im Ausland zu verdienen. Wir begleiten ihn zu einem Auswahltraining und einem Testspiel beim örtlichen Verein.

Fotos vom echten Kuba

Der Fotograf Arien Chang Castán ist 38 Jahre alt und als Fotograf in Kuba sehr gut ausgestattet. Durch Fotokurse für Kulturreisende verdient er sein Geld und pflegt seine Kontakte im Ausland. Wir begleiten Arien in das Feuchtgebiet Ciénaga de Zapata, wo er Holzköhler bei der Herstellung von Holzkohle fotografiert.

Ein Blick in die Tageszeitung

Odalis Lara ist eine offiziell staatlich anerkannte Vorleserin in einer Tabakfabrik. Sie liest den Arbeitern und Arbeiterinnen Parolen, Nachrichten, aber auch Literatur vor. Wir erfahren, dass mittlerweile auch eher schwierige Themen angesprochen werden können.

Auch mit 78 Jahren noch aktiv

Pedrito Fornariz ist Lochkarten-Drehorgelspieler und hält diese musikalische Tradition noch aufrecht. Wir begleiten Pedrito zu einem Auftritt mit seiner Band, wobei zu jeder Sekunde Improvisation gefragt ist.

Fazit

Die Reportage ist kurzweilig und bietet verschiedene Eindrücke zur aktuellen Situation in Kuba. Wir erfahren von den Träumen der Menschen und auch wovon es abhängt, dass diese Träume auch wahr werden können. Ein 44 minütiger Urlaub in Kuba.

Der Film ist in der NDR Mediathek abrufbar.

Ich gebe diesem Film 8 von 10 Punkten

letzter Post aus der Kategorie Filme -> „7 Tage in Havanna

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.